Schurarten

Die Vollschur

Wie der Name vermuten lässt, wird das Pferd hier komplett geschoren. Die bei Sportpferden beliebte Schur, setzt natürlich die sorgfältige Warmhaltung voraus.

Geeignet ist diese Schur für hohe Belastungen und starkes Schwitzen.

Die Hunter-Schur

Bei dieser Schur wird der Schutz in der Sattellage gewährleistet und sonst alles entfernt.

Sie eignet sich für mittlere bis schwere Beanspruchung. Das Pferd sollte aber penibel warm gehalten werden.

Die Decken-Schur

Ähnlich der Chaser-Schur wird hier das Fell am Nacken entfernt.

Geeignet für mittlere Beanspruchung und für Pferde, die stärker am Nacken schwitzen.

Die Chaser-Schur

Diese Schur ist ein Mix aus der Trace und der Deckenschur. Sie soll primär den Nacken warm halten.

Geeignet ist diese Schur für Pferde die mittelgradig beansprucht werden.

Die Irish-Schur

Das Pferd soll an den Stellen geschoren werden, wo es am stärksten schwitzt (Hals und hinter den Vorderbeinen) und dabei die Vorteile des Winterfells behalten.

Eignet sich für junge Pferde und welche, die tagsüber auf der Weide stehen.

Die Bib-Schur

Bei der Bib-Schur wird nur ein kleiner Teil an der Brust und am Bauch des Fells entfernt.

Diese Schur eignet sich für Pferde, die nur leicht arbeiten und wenig Schwitzen. Mit dieser Schur können Pferde, mit geeigneter Decke, auch über Nacht auf der Weide stehen.

Die Trace-Schur (Rallye)

Bei der Trace-Schur wird das Fell am Hals maximal bis zur Hälfte entfernt.

Sie eignet sich für Pferde die mäßig bewegt werden. Schwitzt dein Pferd stark, empfiehlt sich auch die Chaser-Schur.

Die Bein-Schur

Die Beine schwitzen oft sehr wenig und das Scheren dauert im Verhältnis deutlich länger wegen den Unebenheiten. Daher haben wir uns entschieden die Beine generell auszulassen, um die restlichen Schuren zu einem guten Preis-Leistungsverhältnis anzubieten. Natürlich scheren wir die Beine gegen Aufpreis auch mit.

Neben den klassischen Schuren bieten wir auch eine Vielzahl von Bildern, Logos und Motiven an. Sehr gerne bringen wir auch Dein persönliches Logo oder Motiv auf dein Pferd. Sprich uns hierzu gerne an oder sende uns eine Nachricht mit Bild an: info(at)horsestylist.de